Podcast Interview: TonspurN

Auf der Bits&Bäume Konferenz in Berlin im November 2018 hatte ich die Gelegenheit mit Roman Mesicek vom TonspurN Podcast über “Die erneuerbaren Energien der Digitalbewegung” zu sprechen. Das war ein wirklich unterhaltsames und angenehmes Interview, in dem wir über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Umwelt- und Digitalbewegung, die Komplexität des digitalen Ökosystems, die Herausforderungen und Ideen, mit denen sich Mozilla beschäftigt und vieles mehr gesprochen haben.

Meine persönliche Hörempfehlung ist nicht nur Folge 63, der Podcast hat noch viele weitere spannende Gesprächspartner rund um die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Hört rein!

Workshop: Transmediale, Berlin

Thinking/Acting in Alliance: First Steps Towards a Digital Climate Agreement“, that was the title of an interesting unconference-style workshop at Transmediale, in which I was invited by iMAL to participate as a facilitator and moderator for the “freedom of speech” part of this debate.

It was an intense, but fun ride with plenty of ideas that will be further elaborated in workshops across different cities over the next few month.

And to avoid confusion: This wasn’t about using digital technologies as a tool to fight global warming, but about creating an alliance working to protect the digital environment with the same urgency as climate change.

Create a website or blog at WordPress.com

Up ↑